Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website des Dorfes Suterode. Suterode ist ein Ortsteil der Gemeinde Katlenburg-Lindau im Landkreis Northeim. Eingebettet in die hügelige und waldreiche Landschaft des Vorharzes liegt das kleine Dorf abseits der Zentren, inmitten von Landschafts- und Naturschutzgebieten in Südniedersachsen. Mit seinen knapp 400 Einwohnern ist Suterode das kleinste Dorf der Gemeinde. Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten kennen!

Führung über das Römerschlachtfeld am Harzhorn

Der Dorfverein Suterode lädt am 1. Juni 2024 zu einer Führung über das Römerschlachtfeld am Harzhorn ein. Nach einer Einführung mit einem kleinen Vortrag führt ein speziell ausgebildeter Harzhorn-Guide etwa zwei Stunden über das Gelände. Hierbei werden die Teilnehmer über die Entdeckung des Schlachtfeldes und die Ausgrabungen informiert. Außerdem wird im Gelände das rekonstruierte Schlachtgeschehen beschrieben, das sich anhand von Funden nachweisen lässt.
Anschließend kann bei Kaffee und Kuchen noch ein Austausch stattfinden. Die Teilnehmergebühr für die Führung beträgt 5 €. Treffpunkt ist zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften um 12:15 Uhr am Sporthaus in Suterode oder um 13 Uhr am Info-Gebäude am Harzhorn. Herzlich eingeladen sind alle, die Interesse an der Welt der Römer und Germanen haben. Eine Anmeldung kann unter Tel.: 05552/7596 oder E-Mail: evelin@martynkewicz.de erfolgen.

Eindrücke von der Eröffnung der Bewegungshaltestellen

Bewegungshaltestellen: Neue Möglichkeiten für aktive Kinder ab dem 4. Mai 2024 in Suterode!

Hallo zusammen,

wir freuen uns, euch über eine spannende Initiative informieren zu können: Bewegungshaltestellen! Ziel ist es, in unserem Dorf Bewegungsangebote für Kinder zu schaffen, die einfach umsetzbar sind und die motorische sowie soziale Entwicklung unserer jungen Dorfbewohner fördern.

Was sind Bewegungshaltestellen?

Bewegungshaltestellen sind kleine Bewegungsangebote, die wir in Suterode an verschiedenen Orten aufgestellt haben. Sie dienen als Anreiz für Kinder, sich mehr zu bewegen und aktiv zu sein. Die Idee ist simpel: An diesen Stellen finden Kinder Schilder mit QR-Codes. Wenn diese gescannt werden, erhalten sie kindgerechte Bewegungsaufgaben. So können sie spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten trainieren und gleichzeitig Spaß haben.

Lasst uns gemeinsam aktiv werden und die Bewegungshaltestellen in Suterode beleben!

Bleibt fit, macht mit!

Wer den Wettbewerb liebt, kann die Stempelkarte hier ausdrucken und zum Abstempeln verwenden.

Euer TSV Suterode

Save the date - Weihnachtsmarkt 2023

9. Dezember 2023: Gemeinsamer Weihnachtsmarkt der Suteroder Vereine und des Ortsrats im und am Feuerwehrgeätehaus. Es wird ein reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränken geben, ebenso Kunstgewerbe und Aktionen für Kinder. Das Programm folgt an dieser Stelle ab Mitte November.

Einführung Zukunftswerkstatt

Am 5. März 2023 fand im ehemaligen Gemeinderaum in Suterode eine Zukunftswerkstatt zur zukünftigen Nutzung des Raumes für das Dorf statt. Das Gebäude ist in den Besitz der Gemeinde Katlenburg-Lindau übergegangen und soll in absehbarer Zeit der Einwohnerschaft als Dorfgemeinschaftsraum zur Verfügung stehen. Der Raum war bisher in kirchlichem Besitz und muss teilweise saniert werden, bevor die angestrebte Nutzung erfolgen kann.

Gedanken dazu und zu vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten wurden in dem Workshop entwickelt und lebhaft diskutiert. Das Protokoll des Workshops finden Sie hier.
Erste Schritte zur Reaktivierung des Gebäudes sind bereits unternommen. Über den Fortschritt der Planungen werden wir an dieser Stelle informieren.

Dorfverein Suterode e.V.

Workshop „Zukünftige Nutzung des Gemeinderaums“

Einladung zu einem Workshop „Zukünftige Nutzung des Gemeinderaums“ am 5. März 2023 von 11 bis 13 Uhr im Gemeinderaum Untere Straße.

Es ist geschafft: Die Gemeinde Katlenburg-Lindau hat den ehemaligen Gemeinderaum der evangelischen Kirchengemeinde übernommen und stellt ihn der Suteroder Bevölkerung als Dorfgemeinschaftshaus zur Verfügung!
Das ist eine gute Nachricht für die Einwohnerinnen und Einwohner von Suterode, die demnächst das im Jahr 1900 erbaute ehemalige Klassenzimmer nach einer Teilsanierung wieder vielfältig nutzen können.
Wie könnten sinnvolle Nutzungen für den Raum aussehen? Der Dorfverein lädt gemeinsam mit dem Ortsrat alle Einwohnerinnen und Einwohner ein, darüber zu diskutieren und Ideen zu sammeln.
Der Workshop wird moderiert in Form einer Zukunftswerkstatt in drei Abschnitten wie folgt durchgeführt.
Bestandsphase: Wir wollen alles benennen, was uns im Zusammenhang mit dem Gemeinderaum gut gefällt und was nicht.
Ideenphase: Wir wollen Ideen über die zukünftige Nutzung des Gemeinderaumes sammeln und diese bewerten.
Umsetzungsphase: Wir wollen die wichtigsten Ideen zu möglichst konkreten Projektumrissen entwickeln.
Es sind keine Vorkenntnisse für die Teilnahme erforderlich, sondern lediglich die Bereitschaft und Freude an der Mitgestaltung.

Wir freuen uns auf viele Gäste!
Dorfverein Suterode e.V.

Wandern mit Andern in Suterode!

Der 23. April 2023 steht in Suterode ganz im Zeichen der großen und kleinen, der jungen und alten Wanderer! Denn der TSV Suterode veranstaltet im kommenden Jahr die Auftaktveranstaltung Wandern mit Andern.

Wandern mit Andern ist ein Erfolgsmodell des Kreissportbunds Göttingen/Osterode. Seit vielen Jahren unterstützt er Sportvereine in der ganzen Region organisatorisch, wenn sie die umfangreiche Veranstaltung anbieten wollen.

Nach der Anmeldung mit 3 Euro Startgeld auf dem Sportplatz in Suterode geht es in den Wald oder die Feldmark Suterodes. Angeboten werden drei unterschiedlich lange Strecken von 7, 10 oder 15 Kilometer Länge für jeden Geschmack. Unterwegs gibt es Verpflegungsstationen und Informationen zur Umgebung.

Nach der Rückkehr wird es auf dem Sportplatz Getränke, Gegrilltes und ein umfangreiches Kuchenbuffet geben. Außerdem wird der Verein mit den meisten gemeldeten Teilnehmern mit einem Gutschein belohnt.

Wandern mit Andern findet meist fünfmal jährlich statt und zieht immer mehrere hundert Teilnehmer an. Neu ist ein Wanderpass, mit dem Teilnehmer ihre Wanderungen sammeln können.

Der TSV Suterode hofft auf gutes Wetter und viele Gäste!

112 Jahre Freiwillige Feuerwehr Suterode

Die Freiwillige Feuerwehr Suterode feiert in diesem Jahr ihr 112 jähriges Bestehen. Das wird in unserer Ortschaft mit einem großen Zeltfest vom 5. bis 7. Juni 2020 gefeiert. Los geht es am Freitag, 5. Juni, mit dem Kirchgang und der anschließenden Kranzniederlegung beim Ehrenmal. Um 19 Uhr beginnt dann der Kommers im Festzelt, an den sich Tanz und Unterhaltung mit dem Musikverein Katlenburg anschließt. Am Samstag startet um 14 Uhr der große Festumzug durch das Dorf mit anschließendem Konzert der Musikzüge. Abends spielt die Partyband Comback im Festzelt. Am Sonntag, 7. Juni, findet ab 7 Uhr das traditionelle Wecken der Dorfhonoratioren statt. Mit dem gemeinsamen Frühstück und einer Kaffeetafel klingt das Fest aus. Den Veranstaltungsflyer finden sie hier.

Alte Bilder und Plattsingers

Das Dorf Suterode wird in diesem Jahr 810 Jahre alt. Der Dorfverein Suterode lädt aus diesem Anlass am 11. November um 11 Uhr ganz herzlich auf den Saal der Gastwirtschaft Fricke ein. Der Verein hat einen Bildband mit historischen Fotos erstellt, der an diesem Tag vorgestellt wird. Außerdem erwartet die Gäste ein buntes Programm mit vielen Überraschungen. Unter anderem treten die Plattsingers aus Schlarpe auf. Neben einem warmen Mittagessen werden Kaffee und Kuchen aus dem heimischen Holzbackofen gereicht.

Sporttage und Oktoberfest beim TSV Suterode

Sein neues Breitensportangebot stellt der TSV Suterode allen Suterodern und auswärtigen Gästen am 8. September um 15.30 Uhr vor. Auf der kürzlich installierten Boule-Bahn findet ein erstes Turnier statt. Teilnehmen kann jeder ohne Vorkenntnisse entweder mit Anmeldung bei Astrid Zimmermann unter 05552 7729 oder spontan. Gleichzeitig bietet der TSV erstmals gesichertes Kistenklettern an für Kinder ab sieben Jahren und für die Kleinsten eine Goldgräber-Schatzsuche und einen Bobbycar-Parcours für mitgebrachte Fahrzeuge.

Beim abendlichen Oktoberfest legt DJ Meikel Musik zum Tanzen und Zuhören auf. Bei zünftigem Essen und Trinken sind Dirndl und Lederhose gern gesehen.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit geführten Rad- bzw. Wandertouren, bevor um 14.30 die große Kaffeetafel im Sporthaus eröffnet wird. Um 15.30 runden Vorführungen der Eltern-Kind-Gruppe und der Rope Skipper die Suteroder Sporttage ab.

Italienischer Abend auf dem Thieplatz

Der Dorfverein Suterode e.V. lädt am 16. Juni 2018 ab 17 Uhr zu einem italienischen Abend auf den Thieplatz in Suterode an der Bergstraße ein. Es werden für alle Einwohner und Gäste verschiedene selbst belegte Pizzasorten serviert, gebacken im historischen Backofen des Ortes. Natürlich gibt es dazu die passenden Weine und andere Kaltgetränke.

Der Verein freut sich auf viele Gäste im extra aufgebauten Zelt!

Neujahrsempfang

Der Ortsrat und die Vereine der Ortschaft Suterode wünschen allen Einwohnern und Freunden ein gutes und gesundes Neues Jahr 2018! Am 28. Januar findet ab 11 Uhr in der Gastwirtschaft Fricke der diesjährige Neujahrsempfang statt, zu dem alle Einwohner und Gäste herzlich eingeladen sind. Nach einigen kurzen Informationen zeigen wir den Film vom 100 jährigen Jubiläum der Kyffhäuser Kameradschaft Suterode.

Projekt Saal

Liebe Suteroderinnen und Suteroder!

Am 8. Oktober 2017 hat auf dem Saal der Gastwirtschaft Fricke eine Info-Veranstaltung des Dorfvereins zur Umgestaltung des Saals zu einem Dorfgemeinschaftshaus stattgefunden. Alle, die nicht dabei sein konnten, finden die Präsentation hier und die aktuellen Informationen des Dorfvereins hier.

Sportfest

Einen besonderen Leckerbissen bietet der TSV Suterode allen Suterodern und auswärtigen Gästen am 5. August. Im Rahmen seines Sportfestes treten ab 20 Uhr die TownEagles mit Musik zum Tanzen und Zuhören auf dem Sportplatz auf. Der Eintritt ist frei.

Bereits ab 14 Uhr startet mit dem Bubble-Soccer-Turnier eine weitere Neuheit für Suterode. Zeitgleich wird im Sporthaus Infrarotschießen angeboten. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit geführten Rad- bzw. Wandertouren, bevor um 14:30 die große Kaffeetafel im Sporthaus eröffnet wird. Um 15.30 runden Vorführungen der Eltern-Kind-Gruppe, der Rope Skipper und der TGN Kinder- und Jugendtanzgruppen das Sportwochenende ab.


Link zur Einladung

Müllsammel-Aktion

In einer gemeinsamen Aktion der Suterode Vereine wird am 25. März 2017 eine Müllsammlung stattfinden. Dazu ist Jeder der helfen möchte gerne gesehen, Treffpunkt ist um 10 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

Link zum Plakat mit weiteren Informationen

Neujahrsempfang

Der Ortsrat und die Vereine der Ortschaft Suterode wünschen allen Einwohnern und Freunden ein gutes und gesundes Neues Jahr 2017!
Am 29. Januar findet ab 11 Uhr in der Gastwirtschaft Fricke der diesjährige Neujahrsempfang statt, zu dem jetzt schon alle herzlich eingeladen sind.

Öffentliche Sitzung des Ortsrates Suterode

Am 2. November um 19 Uhr, tagt der Ortsrat Suterode in der Gastwirtschaft Fricke. In dieser Sitzung werden zunächst die langjährig tätigen Ortsratsmitglieder verabschiedet, die nicht mehr kandidiert haben. Nach den Berichten der Ortsbürgermeisterin und des Gemeindebürgermeisters wird der oder die neue Ortsbürgermeister/in und die Stellvertreter gewählt. Danach wird ein Sachstandsbericht über die Dorferneuerung in Suterode gegeben. Der neue Ortsrat vergibt dann die Zuschüsse aus Ortsratsmitteln an Vereine und Verbände und bekundet seine Investitionswünsche für das Jahr 2017. Alle Einwohner und Interessenten sind herzlich eingeladen!

Kaffeetrinken auf der Kreisstraße

Die Suteroder feierten ein fröhliches Straßenfest auf der Unteren Straße. Durch die Sperrung der Kreisstraße zwischen Katlenburg und Suterode war das einmalige Event möglich. Rund 100 Gäste begrüßte der Dorfverein zu Kaffee und Kuchen, Brot und Grillwürstchen. Jung und Alt feierten im Zelt bis in den Abend hinein.

Bilder des Festes finden Sie hier.

Wanderung "Suteroder Stieg" - Neues Datum

Die diesjährige Wanderung des Dorfvereins entlang des Suteroder Stiegs findet am 17. April statt. Ausweichtermin bei sehr schlechtem Wetter ist der 24. April. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Die Wanderung dauert ca. zwei Stunden und endet am Restaurant Zum Wieterturm in Northeim. Von dort kann für die Rückfahrt gesorgt werden. Den Streckenverlauf finden Sie auf dieser Seite unter "Kultur". Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderung "Suteroder Stieg" wird verschoben

Aufgrund der Überschneidung mit der Stichwahl der Landratswahl, fällt die für den 13. März geplante Wanderung "Suteroder Stieg" aus. Ein Ausweichtermin ist geplant und wird in Kürze veröffentlicht.

Sonnenaufgang

Eine Zeitrafferaufnahme des Sonnenaufgangs über Suterode am 27.12.2015. Dank an Sven Lüdeke (SvenFoto.de) für die Aufnahme.

Weihnachtsgruß

Der Ortsrat und die Vereine der Ortschaft Suterode wünschen allen Einwohnern und Freunden ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2016!

Kartennachmittag

Am Sonntag, 27. Dezember 2015, veranstaltet der TSV Suterode seinen diesjährigen Kartennachmittag für Mitglieder und Freunde. Gespielt werden wie immer Rommé und Skat. Das Startgeld beträgt 8€, dafür winken attraktive Preise. Los geht es um 14 Uhr in der Gastwirtschaft Fricke, Bergstraße 19 in Suterode.

Neujahrsempfang

Der dritte Suteroder Neujahrsempfang findet am 10. Januar um 11 Uhr in der Gastwirtschaft Fricke in Suterode statt. Der Ortsrat und die Vereine laden zum gemütlichen Beisammensein mit einem Rückblick auf das vergangene und Informationen über das neue Jahr ein. Michael Lüdeke wird einen Film mit Aufnahmen des alten Friedhofs in Suterode zeigen. Alle Einwohner und Freunde der Ortschaft Suterode sind herzlich eingeladen!

Historischer Weihnachtsmarkt am 1. Advent

Der Dorfverein lädt herzlich ein zum historischen Weihnachtsmarkt auf dem Thieplatz am 1. Advent, 29.11.2015, 12 bis 18 Uhr.

Es erwarten Sie frischer Schweinebraten mit Kraut und eine kräftige Gulaschsuppe, deftige Schmalzbrote, leckerer Kuchen aus Wilhelms Backofen und duftender Glühwein!

Der Heidberghof bietet bei gutem Wetter um 14 Uhr Reiten für Kinder an und gegen 14.30 Uhr spielt die Flötengruppe Elvershausen. Anschließend hat der Ortsrat den Weihnachtsmann für unsere Kleinen bestellt.

Außerdem wird der Kalender „Suterode von oben“ mit wunderschönen Luftaufnahmen verkauft.

Suterode.de ist online!

Die erste Iteration der Suterode Website ist nun online. Das Mobile Design und einiges andere wird sich mit der Zeit wohl noch ändern. Wünsche und Anregungen sowie natürlich Inhalte bitte an info@suterode.de.